Bach Bibliography
Search Result - Ordered Chronologically

The keys being searched are:
Series : BachHandb
Volume : 5
Year : 2013
Show full details : ON
Your search has generated the following results ...
TypeListAuthor: Title, Series, Vol/No (Year/Month/Date of Publication), PagesStatus
1. Rampe, Siegbert (ed.):   Bachs Orchester- und Kammermusik. Das Handbuch. Teilband I: Orchestermusik. hrsg. von Siegbert Rampe. - Laaber: Laaber-Verlag, 2013. 466p. ISBN: 978-3-89007-455-9. (= Das Bach-Handbuch, 5,1) [BWV 1041-1065] [contents]
2. Sackmann, Dominik:   Die italienische Sonate um 1700. BachHandb 5/2 (2013), 9-22. 'Sonata da chiesa' und 'Sonata da camera'; Wandlung der 'Sonata (da chiesa)'; Die 'Sonata (da chiesa)' in Bachs Schaffen; Die 'Sonate auf Concertenart'; Die 'Sonate auf Concertenart' in Bachs Schaffen.
3. Hofmann, Klaus:   Triosonaten BWV 1038, 1039, 1079/3 und 525a. BachHandb 5/2 (2013), 23-46. Erhaltenes und Verschollenes; Triosonate c-Moll BWV 1079/3 (und Canon perpetuus BWV 1079/4h); Triosonate G-Dur BWV 1039; Triosonate G-Dur BWV 1038; Concerto C-Dur BWV 525a; Transkriptionen von fremder Hand und Rekonstruktionen. [BWV 525a (Anh. II), 1038 (Anh. II), 1039, 1079/3+4h]
4. Rampe, Siegbert:   Generalbass in Bachs Orchester- und Kammermusik. BachHandb 5/2 (2013), 47-64. Bachs Generalbass-Unterricht; Bachs Methode des Generalbassspiels.
5. Rampe, Siegbert:   Sonaten für Traversflöte oder Violine und Continuo BWV 1021, 1023, 1026 und 1033-1035. BachHandb 5/2 (2013), 65-89. Die Quellen; Formale Grundzüge; Solo e-Moll BWV 1023 für Violine und Continuo; Fuga g-Moll BWV 1026 für Violine und Continuo; Sonata G-Dur BWV 1021 für Violine und Continuo; Frühe Musik für Traversflöte; Sonata C-Dur BWV 1033 für Traversflöte und Continuo oder Traversflöte solo; Sonata e-Moll BWV 1034 für Traversflöte und Continuo; Sonata E-Dur BWV 1035 für Traversflöte und Continuo.
6. Rampe, Siegbert:   Sonaten für obligates Cembalo und Violine BWV 1014-1019a, 1022 und 1025. BachHandb 5/2 (2013), 90-122. Quellen; Die Bedeutung der Werke; Sonaten mit obligatem Cembalo; Formale Gesichtspunkte; Sonata 1 h-Moll BWV 1014; Sonata 2 A-Dur BWV 1015; Sonata 3 E-Dur BWV 1016; Sonata 4 c-Moll BWV 1017; Sonata 5 f-Moll BWV 1018; Sonata 6 G-Dur BWV 1019 / 1019a; Trio A-Dur BWV 1025; Sonata F-Dur BWV 1022 (Anh. II).
7. Rampe, Siegbert:   Die Traversflöte. BachHandb 5/2 (2013), 123-129.
8. Rampe, Siegbert:   Sonaten für obligates Cembalo und Traversflöte BWV 1030-1032. BachHandb 5/2 (2013), 130-155. Sonaten auf Concertenart; Sonata h-Moll BWV 1030 / 1030a / Sonata g-Moll nach BWV 1030; Sonata A-Dur BWV 1032; Sonata Es-Dur BWV 1031 (Anh. II).
9. Fanselau, Clemens:   Solo für Traversflöte BWV 1013. BachHandb 5/2 (2013), 156-167. Werküberlieferung, Entstehung; Vorbilder, mögliche Auftraggeber, Violinstil und Flötentechnik; Solo a-Moll BWV 1013.
10. Otterstedt, Annette:   Die Gambe am Ende des Barockzeitalters. BachHandb 5/2 (2013), 168-175.
11. Rampe, Siegbert:   Sonaten für obligates Cembalo und Viola da gamba BWV 1027-1029. BachHandb 5/2 (2013), 176-193. Sonata G-Dur BWV 1027; Sonata D-Dur BWV 1028 / nach 1028; Sonata g-Moll BWV 1029.
12. Rampe, Siegbert:   Ornamentik. BachHandb 5/2 (2013), 194-210. Triller; Mordent; Tremolo; Vorschlag; Schleifer; Glissando; Willkürliche Manieren.
13. Fanselau, Clemens:   Sei Solo â Violino senza Basso accompagnato BWV 1001-1006. BachHandb 5/2 (2013), 211-252. Vorbilder und Einflüsse; Mögliche Adressaten; Werkentstehung und Werküberlieferung; Sonata 1 g-Moll BWV 1001; Sonata 2 a-Moll BWV 1003; Sonata 3 C-Dur BWV 1005; Partita 1 h-Moll BWV 1002; Partita 2 d-Moll BWV 1004; Partita 3 E-Dur BWV 1006.
14. Köpp, Kai:   Vom Ensemble- zum Soloinstrument: Das Violoncello. BachHandb 5/2 (2013), 253-263.
15. Fanselau, Clemens:   Suiten für Violoncello solo BWV 1007-1012. BachHandb 5/2 (2013), 264-302. Vorbilder und Einflüsse; Mögliche Adressaten; Werkentstehung und Werküberlieferung; Suite 1 G-Dur BWV 1007; Suite 2 d-Moll BWV 1008; Suite 3 C-Dur BWV 1009; Suite 4 Es-Dur BWV 1010; Suite 5 c-Moll BWV 1011; Suite 6 D-Dur BWV 1012.
16. Rampe, Siegbert:   Simmtonhöhe und Temperatur. BachHandb 5/2 (2013), 303-322. Stimmtonhöhe; Voraussetzungen für die Stimmung der Bach-Zeit; Kammerton in Weimar, Köthen und Leipzig; Die musikalischen Konsequenzen; Die Temperatur von Bachs Orchester- und Kammermusik; Bachs Temperaturvorstellungen; Temperatursysteme im Umfeld Bachs; Fazit.
17. Sackmann, Dominik:   Musicalisches Opfer BWV 1079. BachHandb 5/2 (2013), 323-360. Die Reihenfolge der Einzelsätze; Besetzung; Das 'Thema Regium'; Die Kanons BWV 1079/4a-k; Ästhetische Voraussetzungen; Zur Entstehung des Musicalischen Opfers; Das Musicalische Opfer in Bachs Spätwerk.
18. Näf, Lukas; Sackmann, Dominik:   Die Rezeption von Bachs Kammermusik. BachHandb 5/2 (2013), 361-395. Bachs Werke für Violine und Violoncello im 19. Jahrhundert; Klavierbegleitungen: Felix Mendelssohn Bartholdy und Robert Schumann; Die 'Chaconne' ohne Begleitung: Joseph Joachim und Johannes Brahms; Popularisierung der Kammermusik für Streicher; Ansätze zur Monumentalisierung: Joseph Joachim Raff und Ferrucio Busoni; Kompositorische Konsequenzen: Max Regers Werke für Violino solo; Auf dem Weg ins 20. Jahrhundert: Die wachsende Verbreitung von Bachs Kammermusik in wissenschaftlichen und praktischen Ausgaben; Konzentration auf das Musicalische Opfer - Bearbeitungen; Diskologische Aspekte; Die Kammermusik in Paul Klees bildnerischer Formlehre.
19. Rampe, Siegbert (ed.):   Bachs Orchester- und Kammermusik. Das Handbuch. Teilband 2: Bachs Kammermusik. hrsg. von Siegbert Rampe. - Laaber: Laaber-Verlag, 2013. 459p. ISBN: 978-3-89007-798-7. (= Das Bach-Handbuch, 5, 2) [contents]

Search took 0.984s cpu time (0.078s in system), 61880 records per second.

BachBib Search Engine 1c Version 1.57 (c) M. Vincent 1997.
Last revised on 2 May 2011 by Yo Tomita