Bach Bibliography
Search Result

The keys being searched are:
Series : ^Tibia$
Max number of results shown : 300
Output sorted : serially (table)
Your search has generated the following results ...
TypeListAuthor Title[further info]SeriesVolNoYearPagesStatus
[]
1. Metz, GüntherPaul Hindemiths Acht Stücke für Flöte allein. Tibia 10 2 1985 335-346
2. Marissen, MichaelBach-Repertoire für Flötisten. Tibia 12 3 1987 537-540
3. Betz, MarianneBearbeitung, Rekonstruktion, Ergänzung. Der erste Satz der Sonate A-Dur BWV 1032 für Flöte und obligates Cembalo von J. S. Bach. Tibia 13 3 1988 158-163
4. Castellani, MarcelloJ. S. Bachs 'Solo pour la flûte traversière': Köthen oder Leipzig? Tibia 14 4 1989 567-573
5. Kobayashi, YoshitakeNoch einmal zu J. S. Bachs 'Solo pour la flûte traversière' BWV 1013. Tibia 16 1 1991 379-382
6. Hofmann, KlausGesucht: Ein Graunsches Trio mit obligater Bassblockflöte. Ein Ermittlungsbericht--Mit Seitenblicken auf ein Trio Carl Philipp Emanuel Bachs. Tibia 17 4 1992 253-262
7. Breig, WernerZur Gestalt von Johann Sebastian Bachs Konzert für Oboe d'amore. Tibia 18 2 1993 431-448
8. Kuper, Eckhardt'Audiatur et altera pars': Beobachtungen zur Generalbaß- und Satztechnik im 2. Satz der h-moll-Sonate für Flöte und obligates Cembalo (BWV 1030) von J.S. Bach. Tibia 19 2 1994 110-116
9. Michel, WinfriedSolfeggi pour la flute traversiere avec l'enseignement, par Monsr. Quantz. Einige Bemerkungen über ein ungewohnliches, lange vermisstes Dokument zur Aufführungspraxis des 18. Jahrhunderts. Tibia 2 1 1977 201-206
10. Nastasi, MirjamRhetorik in der Musik. Dargestellt am Beispiel C. Ph. E. Bachs und seiner Sonate in a-Moll für Flöte allein. Tibia 2 1, 2 1977 213-220, 281-287
11. Betz, Marianne'Bach ist für mich der Ehrliche' (Erich List). Tibia 22 2 1997
12. Leisinger, UlrichDer langsame Satz des Flötenkonzerts D-Dur von Johann Christian Bach. Tibia 23 2 1998 113-118
13. Wind, Thiemo'Aus Liebe' - Mit Freuden: Zu einer neuen Interpretation von Bachs Arie aus der Matthäus-Passion. Tibia 26 1 2001 353-362
14. Henze, Hans WernerReden über Bach (II): Henzes Hymne. Tibia 26 1 2001 392-394
15. Rüdiger, WolfgangMusikalische Affekte und die Ausdruckskunst des Körpers: Wandlungen der Vortragslehre bei Quantz und C. Ph. E. Bach im Spiegel zeitgenössischer Schauspieltheorie. Tibia 28 3 2003 481-487
16. Schneider, ChristianPaul Wieprecht und die Wiederentdeckung der Oboe d'amore in Deutschland. Tibia 28 4 2003 579-584
17. Feßmann, KlausGezeichnete Verläufe. Analyse des 1. Satzes der Sonate h-Moll (BWV 1030) für Flöte und obligates Cembalo von J. S. Bach. Tibia 3 1 1978 21-26
18. Thalheimer, PeterJenseits von Bassano, Bach und Berio: Versuch eines Curriculums für die fachspezifischen Erganzungsfacher im Blockflötenstudium. Tibia 30 4 2005 599-605
19. Kuijken, BartholdWeiss - Quantz/Blockwitz/Braun - Blavet - Taillart ... und J. S. Bach? Kreuz- und Querverbindungen im Repertoire für Flöte solo des 18. Jahrhunderts. Tibia 31 1, 2 Jan, Apr 2006 9-22; 93-100
20. Wagner, Josef M.Die 'Fiauti d'Echo' in Johann Sebastian Bachs viertem Brandenburgischen Konzert, BWV 1049. Tibia 34 4 2009 576-585
21. Hofmann, Klaus'Schafe können sicher weiden...': Überlegungen zu den Blockflötenpartien der Arie aus Bachs Jagdkantate BWV 208. Tibia 36 1 2011 343-352
22. Thieme, UlrichDie Affektenlehre im philosophischen und musikalischen Denken des Barock - Vorgeschichte, Ästhetik, Phisiologie. Teil I: Tradition und Entfaltung des Begriffs. Tibia 7 3 1982 161-168
23. Thieme, UlrichDie Affektenlehre im philosophischen und musikalischen Denken des Barock - Vorgeschichte, Ästhetik, Phisiologie. Teil II: Die Affekte und ihre Darstellungsmittel. Tibia 8 1 1983 241-245

Search took 1.045s cpu time (0.031s in system), 50923 records per second.

BachBib Search Engine 1ctp Version 1.57 (c) M. Vincent 1997.
Last revised on 2 May 2011 by Yo Tomita