Bach Bibliography
Search Result

The keys being searched are:
Author : Werckmeister, Andreas
Show full details : ON
Max number of results shown : 300
Output sorted : serially (table)
Your search has generated the following results ...
TypeListAuthor Title[further info]SeriesVolNoYearPagesStatus
[]
1. Werckmeister, AndreasOrgel-Probe, oder Kurtze Beschreibung, wie und welcher Gestalt man die Orgel-Wercke von den Orgelmachern annehmen, probiren, untersuchen und den Kirchen liefern könne und solle. Frankfurt; Leipzig: T. P. Calvisius, 1681. Eng. trans. see Gerhard Krapf (1976) 1681
2. Werckmeister, AndreasHypomnemata musica (1697); zusammen mit Erweierte und verbesserte Orgel-Probe (1698), Cribrum musicum (1700), Harmonologia musica (1702), Musikalische Paradoxal-Discourse (1707). Hildesheim, New York, G. Olms, 1970. 120p. 1970 120p
3. Werckmeister, AndreasMusicalische Paradoxal-Discourse, oder Ungemeine Vorstellungen, wie die Musica einen hohen und göttlichen Uhrsprung habe und wie hingegen dieselbe so sehr gemißbrauchet wird. dann wie dieselbe von den lieben Alten mit großer Schwürig- und Weitläuffigkeit, welche uns zum theil noch anhanget, ist fortgesetzt worden und wie man hingegen in vielen Stücken in heutiger Musica Practica eines nähern Weges und Vortheils sich bedienen könne ... / ... vorgestellt von Andrea Werckmeister - Quedlinburg: T. P. Calvisius, 1707.120p. - facs. ed. Hildesheim: G. Olms, 1970. (see recno 3855) 1707 120p
4. Werckmeister, AndreasDie Musicalische Temperatur (1691). Reprint der Auflage 1691 nach dem Exemplar in der Bibliothek des Gleimhauses zu Halberstadt. Hrsg.von Guido Bimberg und Rüdiger Pfeiffer. Essen: Die Blaue Eule, 1996. 138p. ISBN: 3-89206-736-8. (= Denkmäler der Musik in Mitteldeutschland: Ser.2., Documenta theoretica musicae, 1: Werckmeister-Studien) 1996 138p
5. Werckmeister, AndreasJ. N. J. Organum Gruningense redivivum: oder kurtze Beschreibung des in der Grüningischen Schlos-Kirchen berühmten Orgel-Wercks, wie dasselbe anfangs erbauet und beschaffen gewesen, und wie es anitzo auf allergnädigsten Befehl Sr. Kön. Preuß Majestät ist renoviret und mercklich verbessert worden ... Quedlinburg; Aschersleben: G. E. Strunz, 1705. [16] Bl. - Orig.-getr. Neudr. hrsg.: Paul Smets. Mainz: Rheingold, 1932. 27p. 1705 16 Bl
6. Werckmeister, AndreasDer Edlen Music-Kunst Würde, Gebrauch und Mißbrauch, So wohl Aus der Heilgen Schrifft Als auch Aus etlich alten und neu-bewährten reinen Kirchen-Lehrern, und dann aus den Music-Gründen selbst eröffnet und vorgestellet von Andreas Werckmeistern, Stiffts- Hoff-Organisten in Quedlinburg. - Franckfurt ; Leipzig ; Quedlinburg: Calvisius, 1691. [6] Bl., 44p. 1691 44p
7. Werckmeister, AndreasHypomnemata musica, oder Musicalisches Memorial, welches bestehet in kurtzer Erinnerung dessen, so bisshero unter guten Freunden discurs-weise, insonderheit von der Composition und Temperatur möchte vorgangen seyn. Zu eigener Nachricht auffgesezzet, und denen Musical-Lernend- und Liebenden zum besten, den Druck übergeben Von Andrea Werckmeister, Benicosteinensi Cherusc: Jezziger Zeit bey der Haupt-Pfarr-Kirche St. Martini in Halberstat, bestallten Musico, und Organisten. - Quedlimburg: Calvisius, 1697. [4] Bl., 44p, [2] Bl; facs. ed. Hildesheim: G. Olms, 1970. (see recno 3855). 1697 44p
8. Werckmeister, AndreasMusicae mathematicae Hodegus curiosus, oder Richtiger musicalischer Weg-Weiser. Frankfurt; Leipzig: T. P. Calvisius, 1686. - facs. ed. Hildesheim: G. Olms. 1972. 6 Bl, 160p, 6 Bl 1686 6 Bl, 160p, 6 Bl
9. Steffani, Agostino; Werckmeister, Andreas (trans.)D. A. Steffani, Abtes von Lepsing, ..., Send-Schreiben, darinn enthalten wie grosse Gewißheit die Music Aus ihren Principiis, und Grund-Sätzen habe, und in welchen Werthe, und Würckung Sie bey denen Alten gewesen. Aus dem Italiänischen ins Hochdeutsche befördert ... mit einigen Anmerckungen erläutert, und dem Druck übergeben von Andr. Werckmeister. - Qvedlinburg und Aschersleben in Verlegung Gottlob Ernst Struntz, Buchh. daselbst A. 1699. 101p. - Mühlhausen: Brückner, 1760. 'Jetzt aber aufs neue übersehen, an vielen Orten verbessert ... ' (hrsg.: Johann Lorenz Albrecht). [6] Bl., 82p. 1700 6 Bl, 82p
10. Werckmeister, AndreasCribrum musicum, oder Musicalisches Sieb, darinnen einige Mängel eines halb gelehrten Componisten vorgestellet und das Böse von dem Guten gleichsam ausgesiebet und abgesondert worden. Zum Druck befördert durch Johann Georg Carln. Quedlinburg u. Leipzig: T. P. Calvisius, 1700. 60p; Quedlinburg und Aschersleben, 1716; Augsburg, 1783. - Fascimile edn. Hidesheim: New York, 1970. (see recno 3855) 1700 60p
11. [Werckmeister, Andreas]; Krapf, Gerhard (trans.)Werckmeister's 'Erweiterte und verbesserte Orgel-Probe' [1698] in English. Translated by Gerhard Krapf. Raleigh, N.C.: Sunbury Press, 1976. xxvi, 69p. ISBN: 0915548038. 1976 69p
12. Werckmeister, AndreasDie nothwendigsten Anmerckungen und Regeln, wie der Bassus continuus oder General-Bass wol könne tractiret werden Aschersleben: G. E. Strunz, [1698]. 72, [4]p. 2/1715. 1698 72p
13. Werckmeister, AndreasAndreae Werckmeisters ... Erweiterte und verbesserte Orgel-Probe: oder, Eigentliche Beschreibung wie und welcher Gestalt man die Orgelwercker von den Orgelmachern annehmen, probiren, untersuchen und denen Kirchen liefern könne. Auch was by Verdüngniss eines neuen und alten Wercks, so da zu renoviren vorfallen möchte ... nothwendig in acht zu nehmen sey: Nicht nur einigen Organisten so zu probirung eines Orgelwercks erfodert werden zur Nachricht: Sondern auch denen Vorstehern so etwan Orgeln machen oder renoviren lassen wollen sehr nützlich: Jetzo von dem Autore selbst übersehen mit gründlichen Uhrsachen bekräfftiget und zum Druck befordert. - Quedlinburg: Calvisius ; Quedlinburg: Sievert, 1698. [11] Bl., 84p, [2], [1] Bl. - Quedlinburg [u.a.]: Struntz, 1716. 83p. 1698 84p
14. Werckmeister, AndreasMusicalische Temperatur, Oder deutlicher und warer Mathematischer Unterricht, Wie man durch Anweisung des MONOCHORDI Ein Clavier, sonderlich die Orgel-Werke, Positive, Regale, Spinetien und dergleichen wol temperirt stimmen könne, damit nach heutiger manier alle Modi ficti in einer angenehm- und erträglichen Harmonia mögen genommen werden. Mit vorhergehender Abhandlung Von dem Vorzuge ... der Musicalischen Zahlen, Proportionen, und Consonantien, Welche bey Einrichtung der Temperaturen wohl in acht zu nehmen sind; Benebst einem darzugehörig- in Kupffer vorgebildeten deutlichen völligem Monochordo, beschrieben, und an das Tages-Licht gegeben Durch Andreas Werckmeistern, Stiffts- Hof-Organisten zu Quedlinburg. - Franckfurt; Leipzig; Quedlinburg: Calvisius, 1691. [8] Bl., [1] gef. Bl., 96p, [1] Bl. 1691 96p
15. Werckmeister, AndreasHarmonologia musica, oder Kurtze Anleitung zur musicalischen Composition: Wie man vermittels der Regeln und Anmerckungen bey den General-Baß einen Contrapunctum simplicem ... Componiren, und extempore spielen: auch dadurch im Clavier und Composition weiter zu schreiten und zu variiren Gelegenheit nehmen könne ; Benebst einen Unterricht, wie man einen gedoppelten Contrapunct ... setzen und einrichten möge / aus denen Mathematischen und Musicalischen Gründen aufgesetzet und zum Druck heraus gegeben Durch Andream Werkmeistern, Benicosteinensem Cheruscum, p.t. Organisten in der Haupt-Pfarr-Kirchen zu St. Martini in Halberstadt. - Quedlinburg: T. P. Calvisius, 1702. - facs. edn Hildesheim and New York: Georg Olms, 1970 (see recno 3855); Laaber: Laaber Verlag, c2003. xxi, [24], 142, [4], [4], 120, [2] p (= Laaber-Reprint, 2) 1702 xxi, 24, 142, 4, 4, 120, 2p
16. Werckmeister, Andreas[Erweiterte und verbesserte Orgel-Probe] Andrea Werkmeisters erweiterte und verbesserte Orgel-Probe. [1698] [Nachdr. d. Ausg.] Quedlinburg, Calvisi, 1698. Bologna: Forni, 1984. [24], 84p. (= Bibliotheca musica Bononiensis, ii/44) BibMusicaBononiensis 2 44 1984 24, 84p
17. Werckmeister, AndreasErweiterte und verbesserte Orgel-Probe [, oder Eigentliche Beschreibung, wie man die Orgelwercke von den Orgelmachern annehmen, probiren, untersuchen u. denen Kirchen liefern könne. Quedlinburg: T. P. Calvisius, 1698] Faksimile-Nachdruck / herausgegeben von Dietz-Rüdiger Moser. Kassel [u.a.]: Bärenreiter, 1970. 81, vii p. ISBN: 3761800029. (= Documenta musicologica Reihe 1: Druckschriften-Faksimiles, 30) - also from Hildesheim; New York: Georg Olms Verlag, 1970. (see recno 3855) DocumentaMcol 1 30 1970 81, vii p
18. Werckmeister, AndreasMusicalische Temperatur (Quedlinburg, 1691). With commentary by Rudolf Rasch. Utrecht: Diapason Press, 1983. 61, xvi, 96, ii p. ISBN: 90-70907-02-X. (= Tuning and Temperament Library, 1) TuningTemperLib 1 1983 61, xvi, 96, ii

Search took 1.107s cpu time (0.015s in system), 48071 records per second.

BachBib Search Engine 1ctp Version 1.57 (c) M. Vincent 1997.
Last revised on 2 May 2011 by Yo Tomita