Bach Bibliography
Search Result - Ordered Chronologically

The keys being searched are:
Series : [ce]BachHandb
Year : 1999
Show full details : ON
Your search has generated the following results ...
TypeListAuthor: Title, Series, Vol/No (Year/Month/Date of Publication), PagesStatus
1. Hinrichsen, Hans-Joachim:   'Urvater der Harmonie'? Die Bach-Rezeption. [ce]BachHandb (1999), 31-65. Einleitung: Ende und Anfang mit Bach; Die ersten jahrzehnte nach Bachs Tod: Von der Tradition zur Rezeption; Das 19. Jahrhundert: Der deutsche und der internationale Bach; Das 20. Jahrhundert: Bach als Klassiker und als Anti-Klassiker; Literatur
2. Siegele, Ulrich:   Bachs politisches Profil oder Wo bleibt die Musik? [ce]BachHandb (1999), 5-30. Der Absolutismus in Kursachsen; Die Folgen des Absolutismus für Leipzig; Die Wahl Bachs in sein Leipziger Amt; Bachs berufliche Situation; Fragen angesichts der Musik; Literatur
3. Elste, Martin:   Wer spielt den wahren Bach? Zur Aufführungspraxis Bach'scher Musik seit 1750. [ce]BachHandb (1999), 67-79. Historische Voraussetzungen; Fortentwicklungen im 20. Jahrhundert; Neue Konzepte nach 1900; Fragen der Spieltechnik im 20. Jahrhundert; Werke in herausgehobenen Positionen; Ausblick: Die Situation um das Jahr 2000; Literatur
4. Petzoldt, Martin:   'Bey einer andächtigen Musique ist allezeit Gott mit seiner Gnaden Gegenwart'. Bach und die Theologie. [ce]BachHandb (1999), 81-91. Bachs Beziehung zur Theologie: Einführendes; Theologische Einflüsse in Bildung und Berufsausübung; Verantwortung der Theologie in beruflicher Existenz; Zu Bachs theologischer Existenz; Literatur
5. Küster, Konrad:   Nebenaufgaben des Organisten, Aktionsfeld des Director musices. DIE VOKALMUSIK: Geistliche Kantaten [ce]BachHandb (1999), 95-391. Das Vokalwerk und sein musikhistorischer Kontext; Bachs früheste Kantaten (bis 1708); Weimarer Kantaten (1708-1717); Bachs Musik für Leipziger Hauptkirchen-Gottesdienste; Der 1. Leipziger Jahrgang (1723/1724); Die Choralkantaten im 2. Leipziger Jahrgang; Der 3. Leipziger Jahrgang: Ostern 1725 bis Anfang 1727; Kantatenkomposition seit Sommer 1727.
6. Küster, Konrad:   Nebenaufgaben des Organisten, Aktionsfeld des Director musices. DIE VOKALMUSIK: Weltliche Kantaten [ce]BachHandb (1999), 393-430. Überlieferung; Parodieverfahren; Gattungsbezeichnungen; Entstehungsbedingungen; Weltliche Kantate und die Konzeption der Oper; Direkte, betrachtende und dramatische Gratulation; Werke außerhalb des Glückwunsch-Genres; Bachs Umgang mit weltlichen Kantaten; Dramatische Gratulationsmusiken; Betrachtende Glückwunschkantaten; Kompositionen mit direkter Anrede; 'Weltkliche Kantaten' im engeren Sinne; Dramatische Kantaten.
7. Küster, Konrad:   Nebenaufgaben des Organisten, Aktionsfeld des Director musices. DIE VOKALMUSIK: Passionen und Oratorien. [ce]BachHandb (1999), 431-484. Passionen: Die Werke im Überblick; Johannespassion; Matthäuspassion; Oratorien: Tradition und Modernität in der Gattungsfrage; Osteroratorium; Weihnachtsoratorium
8. Küster, Konrad:   Nebenaufgaben des Organisten, Aktionsfeld des Director musices. DIE VOKALMUSIK: Lateinische Kirchenmusik. [ce]BachHandb (1999), 485-534. Der Werkbestand; Magnificat; Die Kyrie-Gloria-Messen; Messe in h-Moll; Einzelne lateinische Kirchenmusiksätze; Die Kantate 'Gloria in excelsis Deo'
9. Küster, Konrad:   Nebenaufgaben des Organisten, Aktionsfeld des Director musices. DIE VOKALMUSIK: Motetten und Lieder [ce]BachHandb (1999), 515-534. Gattungsfragen; Werke in autographer Überlieferung; Weitere doppelchörige Motetten; Formen-Konzentration in einchöriger Gestaltung; Choräle und Lieder; Literatur zur Vokalmusik
10. Kube, Michael:   Bachs berufliche Basis. DIE ORGELMUSIK: 'Schwerlich hat je ein Mann für die Orgel mit solchem Tiefsinn, solchem Genie, solcher Kunsteinsicht geschrieben'. Allgemeines zur Orgelmusik [ce]BachHandb (1999), 535-542.
11. Kube, Michael:   Bachs berufliche Basis. DIE ORGELMUSIK: Choralgebundene Orgelwerke. [ce]BachHandb (1999), 543-612. Die Neumeister-Choräle; Die Choralpartiten; Das Orgelbüchlein; Achtzehn Choräle; Kein Supplement: Die einzeln überlieferten Choralbearbeitungen; Der III. Teil der Klavierübung; Die Canonischen Veränderungen; Die Schübler-Choräle; Literatur.
12. Breig, Werner:   Bachs berufliche Basis. DIE ORGELMUSIK: Freie Orgelwerke. [ce]BachHandb (1999), 613-712. Allgemeines zum Repertoire; Zur Überlieferung; Gliederung des Repertoires; Fragen der Kompositionstechnik; Werkgruppe 1: Frühe Fantasien und Präludien; Werkgruppe 2: Einzelne Fugen; Werkgruppe 3: 'Präludium und Fuge' I; Werkgruppe 4: Einsätzig-mehrteilige Werke in der Tradition der norddeutschen Pedaliter-Toccata; Werkgruppe 5: 'Präludium und Fuge' II; Werkgruppe 6: Konzerttranskriptionen; Werkgruppe 7: 'Präludium und Fuge' III; Werkgruppe 8: Sechs Sonaten BWV 525-530; Werkgruppe 9: 'Präludium und Fuge' IV; Werkgruppe 10: Varia; Literatur.
13. Rampe, Siegbert:   Virtuoses, Pädagogisches, Publiziertes. DIE KLAVIERMUSIK: Allgemeines zur Klaviermusik. [ce]BachHandb (1999), 715-745. Bach als Idol und Kultfigur. Seine Bedeutung als Komponist, Pädagoge und Spieler von Tasteninstrumenten; Ausbildung und Berufsbild eines Tasteninstrumentalisten der Bach-Zeit; Zweck und Bestimmung von Bachs handschriftlich überlieferter Klaviermusik; Instrumentarium; Aufführungspraktische Aspekte; Literatur
14. Rampe, Siegbert:   Virtuoses, Pädagogisches, Publiziertes. DIE KLAVIERMUSIK: Suiten und Klavierübung. [ce]BachHandb (1999), 747-787. Tanz- und Variationsstil; Englische Suiten; Französische Suiten; 'Jetzt spielt, schlägt, trommelt und dudelt alles' - oder: Wer kaufte Bachs gedruckte Musikalien?; Klavierübung I: Partiten; Klavierübung II: Italienisches Konzert und Französische Ouverture; Klavierübung IV: Goldberg-Variationen; Literatur.
15. Schleuning, Peter:   Virtuoses, Pädagogisches, Publiziertes. DIE KLAVIERMUSIK: Capricci, Toccaten, Fantasien. [ce]BachHandb (1999), 789-807.
16. Kube, Michael:   Virtuoses, Pädagogisches, Publiziertes. DIE KLAVIERMUSIK: Das Wohltemperierte Klavier. [ce]BachHandb (1999), 809-843. Bachs 'Non plus ultra'; Die Präludien; Die Fugen; Zwischen 'Instruktiver Ausgabe' und Jazz. Aspekte der Rezeption; Literatur.
17. Platen, Emil:   Virtuoses, Pädagogisches, Publiziertes. DIE KLAVIERMUSIK: Inventionen und Sinfonien. [ce]BachHandb (1999), 845-862. Auffrichtige Anleitung; Entstehung; Die zweistimmigen Inventionen; Die dreistimmigen Sinfonien; Zusammenhänge; Wirkungsgeschichte; Literatur
18. Küster, Konrad:   Virtuoses, Pädagogisches, Publiziertes. DIE KLAVIERMUSIK: Kleine 'pädagogische' Klavierstücke. [ce]BachHandb (1999), 863-870. Eine einheitliche Werkgruppe?; Die Funktion der Werke in ihrem Kontext; Musikalische Gestaltung und pädagogischer Ansatz; Literatur.
19. Eppstein, Hans:   Für kleine und große Instrumental-Ensembles: KAMMERMUSIK UND ORCHESTERWERKE: Solo- und Ensemblesonaten, Suiten für solistische Melodieinstrumente. [ce]BachHandb (1999), 873-895. Einleitender Überblick; Werktypen und Überlieferung; Werke für Solistische Melodieinstrumente; Werke für Melodieinstrument und Continuo bzw. obligates Cembalo; Resümee; Literatur.
20. Küster, Konrad:   Für kleine und große Instrumental-Ensembles: KAMMERMUSIK UND ORCHESTERWERKE: Orchestermusik. [ce]BachHandb (1999), 897-935. Orchestermusik in Bachs Zeit: Ein aufblühendes Gattungsfeld; Köthen, Leipzig und das Künstlerbild Bachs; Werkbestand und Überlieferung; Formen und Kompositionsmodelle der Konzerte; Die Orchestersuiten; Literatur
21. Sprondel, Friedrich:   Das rätselhafte Spätwerk: MUSIKALISCHES OPFER; KUNST DER FUGE; KANONS. [ce]BachHandb (1999), 937-975. Bachs späte Leipziger Jahre; Work in progress: Die Kunst der Fuge; Spekulativer Kontrapunkt und galantes Musizieren: Die 14 Kanons; Verherrlichung eines Königs und Studie im strengen und im galanten Stil: Das Musikalische Opfer; Das missverstandene Vermächtnis: Die Kunst der Fuge (2); Literatur.
22. Küster, Konrad (ed.):   Bach Handbuch. Kassel [u.a.]: Bärenreiter; Stuttgart, Weimar: Metzler, 1999. x, 997p. ISBN: 3-7618-2000-3. [contents]

Search took 1.031s cpu time (0.062s in system), 59059 records per second.

BachBib Search Engine 1c Version 1.57 (c) M. Vincent 1997.
Last revised on 2 May 2011 by Yo Tomita